"Vo Puur zu Puur"

Der beliebte Anlass «Vo Puur zu Puur» findet das nächste Mal am Sonntag, 18. September 2022 statt. 

 OK «Vo Puur zu Puur»

  • Bernhard Müller (Präsident)
  • Bettina Signer (SGBV)
  • Christian Litscher
  • Fabian Widrig

Was ist Vo Puur zu Puur

Vo Puur zu Puur heisst Landwirtschaft erleben. Der Kanton St. Gallen trumpft mit seinen idyllische Regionen, unzähligen Grün- und Ackerflächen sowie stotzigen Alpgebieten. Jährlich im September wird eine dieser Regionen zum Austragungsort des «Vo Puur zu Puur». Es öffnen jeweils sechs bis acht Bauernhöfe ihre Türen und ermöglichen einen Blick hinter die Kulissen der Landwirtschaft. Auf allen Höfen überzeugen die Gastgeber mit Fachinformationen und einem spannenden Rahmenprogramm. Vielfältige Verpflegungsangebote, Musikgruppen und Kinderaktivitäten runden den Anlass für die ganze Familie ab.

Das Spezielle daran? Die Höfe sind durch kostenlose Shuttel-Busse verbunden, Sie können so ganz einfach und schnell von Hof zu Hof reisen und sich alles in Ruhe anschauen - sogenanntes "Hof-hopping".

Wir freuen uns auf Sie!

vo Puur zu Puur 2022

Landwirtschaft erleben!

Wann haben Sie den Kopf in einen Stall gessteckt oder mit den Händen so richtig in der Erde gewühlt? Fragen Sie sich manchmal auch, wieviel eine Kuh trinkt, welches Gemüse direkt vor der Haustüre wächst und wann die hiesigen Beeren reif sind?

Folgende Betriebe nehmen teil:

Gabathuler Markus & Karin, Oberschaan, www.buelsteinhof.ch

Giger Andreas, Sevelen

Litscher Christian, Sevelen, www.seveler-büffel.ch

Müller Bernhard & Eliane, Azmoos

Seifert Hanspeter & Sarah, Sevelen, www.boeschnihof.ch

Tischhauser Mathias & Helene, Sevelen

 

 Alle weiteren Informationen zum Anlass finden Sie auf der Webseite www.vopuurzupuur-sg.ch

virtueller Hofrundgang von Giger Gemüsebau

virtueller Hofrundgang Familie Müller