1. August-Brunch

Wer liebt es nicht, den Nationalfeiertag mit einem feinen Brunch zu beginnen? Am 1. August laden 11 St. Galler Familien zum Frühstück auf den Bauernhof ein. Damit es von allem genug hat, ist eine Anmeldung bei der Bauernfamilie nötig. Alle Anbieter sind unter www.brunch.ch aufgeführt.

Brot und Käse oder doch lieber ein Spiegelei mit Rösti? Am 1. August-Brunch auf dem Bauernhof hat man die Qual der Wahl. Reichhaltige Brunchbuffets warten auf hungrige Gäste. Neben dem kulinarischen Erlebnis bietet der 1. August-Brunch auch einen Blick hinter die Kulissen der Landwirtschaft und sorgt für Unterhaltung: Während sich die Kinder in Streichelzoos, Ballenburgen oder Spielecken verweilen, können die erwachsenen Personen den Musiklängen folgen oder mit den Tischnachbarn plaudern. Die gesellige Stimmung unter den Leuten machen das Bruncherlebnis einmalig.

21 St.Galler Brunch-Anbieter

Am Montag, 1. August 2022, öffnen 21 St.Galler Höfe ihre Hoftüren. Geniessen Sie ein urchiges Zmorge in der Natur mit der ganzen Familie. Freuen Sie sich auch ein frisch angerichtetes Frühstücksbuffet aus hofeigenen und regionalen Köstlichkeiten.

Die Plätze auf den Höfen sind begrenzt. Melden Sie sich noch heute bei Ihrem ausgewählten Brunch-Anbieter an.

 

Alle Gastgeberhöfe finden Sie hier:

Zur Hofsuche für den 1. August Brunch