Stallvisite

Jetzt für Stallvisite anmelden

Egal ob aus der Stadt, der nahen Umgebung oder unterwegs als Feriengast: Die Stallvisite macht es möglich, dass Gross und Klein mit der Landwirtschaft in Berührung kommt. Im Kanton St. Gallen beteiligen sich 27 Bauernfamilien an der Stallvisite und gewähren einen Einblick in den Bauernalltag. Interessierte Betriebe können sich jetzt für die neue Saison anmelden.

Konsumenten und Konsumentinnen achten immer mehr darauf, welche Nahrungsmittel in ihrem Einkaufskorb landen. Ein guter Dialog zwischen Stadt und Land klärt auf, schafft Transparenz und bringt das nötige Vertrauen in die einheimische Nahrungsmittelproduktion. Genau hier setzt die Stallvisite an: Sie öffnet die Türen der Bauernhöfe und macht die Nahrungsmittelproduktion einer breiten Bevölkerung zugänglich.

Anmeldung via Bauernprotal

In der ganzen Schweiz beteiligen sich über 300 Bauernfamilien an der Stallvisite. Das Potenzial ist noch nicht ausgeschöpft und weitere Betriebe können sich via www.bauernprotal.ch bei der Stallvisite anmelden. Besonders geeignet sind kommunikative Bauernfamilien, die Freude am Kontakt mit Menschen haben und den Hof der Öffentlichkeit zugänglich machen wollen. Weitere Pluspunkte sind, wenn der Hof gut erreichbar ist, in der Agglomeration liegt oder ein bekannter Wanderweg in unmittelbarer Nähe des Bauernhofes liegt. Betriebe mit einem Angebot wie z.B. Direktvermarktung, Ferien auf dem Bauernhof etc. bekommen durch die Stallvisite einen zusätzlichen Bekanntheitsgrad.

Kostenlos für Betriebe

Alle Betriebe die sich an der Stallvisite beteiligen, werden auf www.stallvisite.ch aufgeschalten und bekommen eine gute Möglichkeit den eigenen Betrieb zu präsentieren. Die Öffnungszeiten sind von Hof zu Hof verschieden und werden von den Bauernfamilien selber festgelegt. Alle Stallvisiten-Betriebe erhalten eine Fahne sowie eine Tafel mit den individuellen Regeln und Öffnungszeiten. Das Projekt gehört zur Basiskampagne der «Schweizer Bauern» und wird von landwirtschaftlichen Organisatoren und Sponsoren getragen. Für Betriebe ist die Teilnahme an der «Stallvisite» kostenlos.

Tierquiz ausleihen

"Mach Clara den Hof" ist eine tolle Aktivität für Besucherinnen und Besucher auf einem Hof, an einem Event oder auch für Lernende an Schulen. Mit dem tierischen Quiz über Bauern-hoftiere können die Teilnehmenden ihre Lieblingstiere besser kennenlernen. Das Quiz besteht aus 12 Fragen, die mit vier verschiedenen Posten jeweils ein anderes Themenfeld rund ums Nutztier ansprechen. Es eignet sich Hauptsächlich für Familien. Für Kinder unter 10 Jahren empfiehlt sich eine Begleitung oder mündliche Erklärung. Für Erwachsene ist es ebenfalls lehrreich und nicht so einfach, wie es auf den ersten Blick aussieht. Idealerweise wird das Quiz beim Start und Ziel von einer Fachperson betreut, die einerseits den Ablauf noch mündlich erklärt und andererseits auf Fragen zum Quiz und zur Nutztierhaltung eingehen kann.

Mehr zum Tierquiz und zur Ausleihe finden Sie rechts in den Downloads.

Hier gehts zum Erklärvideo des Tierquiz.

 

 

Betriebe 2021 im Kanton St. Gallen

  • Altstätten: Oeler Martina & Josef-Martin, Warmesberg 14
  • Balgach: Thurnheer Patricia & Peter, Storchenhof
  • Bernhardzell: Gmür Urs, Oberbleichenbach, Zwergzebuhof
  • Bronschofen: Stadler-Fitze Hanna & Zeno, Mörikonerstrasse 2
  • Eichberg: Freund Christian, Heidi und Walter, Härdlistrasse 77, Heiterhof
  • Goldingen: Oberholzer Erwin, Hubertingerstrasse 14
  • Goldingen: Raimann-Piper Susan und Andy, Tann 5
  • Gossau: Schmid Willi & Doris, Riethof
  • Grub: Walser Sabrina & Sepp, Grünau
  • Lenggenwil: Jung Adrian, Taawisen
  • Lenggenwil: Niedermann Daniela & Thomas, Taa 648
  • Lütisburg: Thalmann-Schneider Barbara & Cornell, Tufertschwil 5 
  • Montlingen: Fritsche Sonja & Martin, Steigmatt 
  • Nesslau: Stauffacher Esther & Melchior und Miriam, Dergeten-Laad
  • Niederuzwil: Wirth Christa & Peter, Flawilerstrasse 31
  • Niederwil: Bommeli Patrick & Sabrina, Lerchenhof
  • Oberuzwil: Städler Beate & Mathias, Frohe Aussicht 1
  • Rüeterswil: Rüegg Martina & Martin, Waldestrasse 12
  • Sevelen: Raimann Roman, Briggla 3
  • Sevelen: Schoch Heidi & Köbi, Valschnära
  • Sevelen: Vetsch Christian, Gramsegg
  • St. Gallen: Rüegg Martina & Pius, Gübsenstrasse 34
  • St. Gallen: Mösli Isabella & Bruno, Kirchlistrasse 90
  • Thal: Messmer Antonia & Alfred, Rebenstrasse 4 Rosentürmli
  • Wattwil: Tschumper Heiri & Brigitte, Büel 517
  • Weesen: Zimmermann Verena & Martin, Hoefenstrasse 87
  • Wolfertswil: Jud-Peterer Nicole & Marcel, Magdenau 892 Techenwies