Moszeit

Tauche ein in die Welt des Apfels und des Mostens. Am 26. September bekamen Besucherinnen und Besucher die einmalige Gelegenheit hinter die Kulissen dieses Naturproduktes zu schauen. Fünf Betriebe öffneten an diesem Sonntag ihre Türen und gaben Einblicke in ihre Arbeit. Man erfuhr etwas über den ökologischen Wert eines Obstgartens und konnte in einer Mostdegustation entdecken, dass Most nicht gleich Most ist.

"Mostzeit" war ein voller Erfolg und wird auch im 2022 wieder durchgeführt. Weitere Informationen folgen.