23.01.2020

Zeige, was du machst!

Wir suchen Sie, für unser Projekt "Tag der offenen Hoftüren" vom 7. Juni 2020

Das Projekt «Tag der offenen Hoftüren» hat das Ziel, der Bevölkerung einen Blick hinter die Stalltüren zu ermöglichen. Rund 150 Betriebe haben sich am 2. Juni 2019 daran beteiligt. Das Angebot ist bei den rund 60’000 Besucherinnen und Besuchern gut angekommen.

Die Direktkontakte und Einblicke, die ein solcher Tag bringt, sind heute wichtiger denn je: Nur eine aufgeklärte Bevölkerung weiss Ihre Landwirtschaft auch richtig mitzutragen und zu unterstützen! Des-halb planen wir den nächsten Tag der offenen Hoftüren, am 7. Juni 2020 und ermutigen bisherige und neue Betriebe: «Zeige, was du machst!»

Unsere Frage: Könnten Sie sich vorstellen, am 7. Juni 2020 auch Ihre Hoftüren für die Bevölkerung zu öffnen? Was das bedeutet, haben wir auf dem beigelegten Flyer beschrieben, oder finden Sie auf www.offene-hoftueren.ch. Es gibt viele Formen und Möglichkeiten, wie Sie den Tag gestalten und was Sie anbieten, Sie bestimmen das Ihren Möglichkeiten angepasste Format.

Ohne das Engagement von Betrieben in der ganzen Schweiz und Ihre Investition an Zeit und Kraft und Geld funktioniert der Tag der offenen Hoftüren nicht. Aber wir sind überzeugt, dass er letztlich jedem Betrieb und der gesamten Schweizer Landwirtschaft auch langfristig viel bringt.

Sind Sie dabei? Dann schreiben Sie sich doch bitte auf bauernportal.ch ein, möglichst bis 30. März. Danke bestens! – Sind Sie interessiert, aber haben noch Fragen? Dann wenden Sie sich an den Landwirtschaftlichen Informationsdienst LID, Tel. 031 359 59 77, E-Mail info@offene-hoftueren.ch.