06.09.2018

Swiss-Skills: 14 Ostschweizer sind vertreten

14 junge Ostschweizer haben sich in den landwirtschaftlichen Berufen für die Teilnahme an den SwissSkills qualifiziert.

Vom 12. bis 15. September 2018 finden in Bern mit den SwissSkills zum zweiten Mal nationale Berufsmeisterschaften statt. Vier Berufe der Landwirtschaft führen dabei einen Wettbewerb durch: Landwirt/-in, Gemüsegärtner/-in, Winzer/-in und Pferdeberufe. Die übrigen Berufe und Ausrichtungen des Berufsfelds Landwirtschaft stellen sich zumindest vor: Obstfachmann/-frau, Geflügelfachmann/-frau sowie der Biolandbau.

Weitere Informationen erhalten Sie hier.