11.04.2018

Anmeldeschluss für den 1. August-Brunch nicht verpassen!

Bauernfamilien, die den 1. August-Brunch nutzen wollen, um für die Angebote und Dienstleistungen der Landwirtschaft zu werben, werden gesucht.

Möchten auch Sie eine Brücke zwischen Stadt und Land schlagen und den Gästen einen gemütlichen Start in den Nationalfeiertag ermöglichen? Der Schweizerische Bauernverband (SBV) sucht Gastgeber, die auf Ihrem Hof einen Mini-, Midi- oder Maxibrunch anbieten. Egal, ob Flachland- oder Alpbetrieb, ob zusammen mit befreundeten Bauernfamilien oder alleine - jeder Ort hat sein einzigartiges Ambiente.

Der traditionelle 1. August-Brunch auf dem Bauernhof geniesst seit über 25 Jahren einen hohen Bekanntheitsgrad. Um das Projekt erfolgreich weiterzuführen, benötigt es alle bisherigen und viele neu engagierte Bauernfamilien, die bereit sind, ihre Hoftüren zu öffnen und am Nationalfeiertag Gäste zu empfangen. Wer mitmacht, kann von verschiedenen Sponsoring- und Werbematerialien sowie diversen Orientierungshilfen und Checklisten profitieren.

Melden Sie sich noch heute und spätestens bis am 27. April 2018 auf der Webseite www.brunch.ch (Rubrik für Anbieter) an.

Bei Fragen steht Ihnen der St. Galler Bauernverband gerne zur Verfügung,
071 394 60 10 oderkommunikation(at)bauern-sg(dot)ch