LERNfeld

LERNfeld ist ein Schulprojekt zur Erforschung der Themen Biodiversität und Klimawandel im Zusammenhang mit der Landwirtschaft. Die Schülerinnen und Schüler erforschen unter Anleitung von jungen Hochschulforschenden aktuelle Themen auf dem Bauernhof. Wie zum Beispiel: Welche Bedeutung haben Bestäuber, Schädlinge und Nützlinge auf dem Bauernhof? Und gibt es einen Zusammenhang zwischen Verdauung der Kuh und der Futterqualität? Die Schüler diskutieren auf dem Bauernhof mit Bauer, Bäuerin und jungen Forschenden die Resultate und stellen diese in den Kontext Biodiversität und Klimawandel.